Sie befinden sich hier: Home - Produkte - Skrog

Produkte


  

Reparatur von Rümpfen

 

Als Hanstholm Skibssmedie haben wir weitreichende Erfahrung mit allen Arten von Reparaturen, sowie Neu-/Umbauten an unterschiedlichen Formen von Rümpfen, unabhängig davon, ob es sich um Aluminium- oder Stahlarbeiten handelt. 

 

Reparaturen und Schadensinstandsetzungen

Ein häufiges Problem sind Schäden an Schiffsrümpfen, die durch Kollisionen entstehen. Im Falle eines Kollisionsschadens kann sich unser Team von erfahrenen Mitarbeitern schnell einen Überblick über den Schaden verschaffen und notwendige Maßnahmen in Gang setzen, um das Schiff schnell wieder seetüchtig zu machen. Unsere Zusammenarbeit mit Fjordline kann hier als Beispiel genannt werden. Fjordline besitzt die Hochgeschwindigkeitsfähre Master Cat, ein Catamaran aus Aluminium. Im Hafen von Hanstholm kam es zu einer Kollision. Das Ergebnis war ein großes seitliches Loch, woraufhin das Schiff nicht mehr fahrtüchtig war. Das Loch war groß und aus 16 und 18 mm Stahlblech. Es kostete das Schiffsunternehmen 1.000.000 Dänische Kronen pro Tag, an dem das Schiff nicht auslaufen konnte. Deshalb musste der Schaden so schnell wie möglich repariert werden. Hanstholm Skibssmedie arbeitete mit einem Partnerunternehmen zusammen. Gemeinsam stellten sie rund um die Uhr etwa 20 Arbeiter zur Verfügung. Der Schaden war nach 3-4 Tagen beseitigt. 

 

Energieoptimierung und Treibstoffeinsparung

Im Laufe der letzten Jahre stand die Energieoptimierung von Schiffen zunehmend im Vordergrund. Hanstholm Skibssmedie führt zunehmend Umbauten von Schiffsrümpfen durch, um den Treibstoffverbrauch zu senken. Demzufolge handelt es sich um Umbauten die sich durch zukünftige Einsparungen selbst finanzieren. Ein typischer Arbeitsschritt beinhaltet die Anpassung der Schiffsunterseite da mit einer Reduzierung des Wasserwiderstands einiges eingespart werden kann. Viele Schiffe haben Rohrleitungen oder andere Dinge, die außerhalb angebracht sind. Dies haben wir in vielen Fällen mit Erfolg geändert. Außerdem haben wir viel Erfahrung mit dem Montieren von Propellerdüsen, die richtig angebracht sein müssen. Vor allem in Bezug auf die Neigung und den Wasserzufluss der Düsen, die eine wichtige Rolle spielen. Der Wassereinzug der Düsen wird ebenfalls vom Design der Schiffsunterseite sowie der Montage der Rohrleitungen beeinflusst. Als eine Neuerung haben wir begonnen Platten an der Unterseite des Bogens anzubringen um die Auf- und Ab-Bewegungen des Schiffs im Wasser abzumildern. Wenn es uns gelingt die Bewegungen des Schiffes zu reduzieren, machen wir es zu einem besseren Arbeitsplatz. Außerdem kann dadurch womöglich auch Treibstoff eingespart werden. 

 

Verlängerung des Rumpfes

Hanstholm Skibssmedie hat über die Jahre hinweg auch Verlängerungen von Rümpfen unterschiedlichster Schiffstypen durchgeführt. Wir haben Erfahrung im Bereich der einfachen Rumpfverlängerungen, aber wir können uns auch um den kompletten Prozess kümmern, indem wir die Arbeit dokumentieren und notwendige Genehmigungen einholen etc. .

 

Nach 40 Jahren Erfahrung, gibt es nahezu kein Problem im Bezug auf Schiffsrümpfe das wir noch nicht gelöst haben. Bitte wenden Sie sich mit jeglichen Anliegen an uns, um ein unverbindliches Angebot zu erhalten. 

 

Kontaktinformationen

 

 




Hanstholm Skibssmedie ApS

Kuttergade 9-11

7730 Hanstholm, Dänemark

Telefon: +45 97 96 1611 
24-Stunden-Service / Jesper: +45 21 44 66 65 
Wochenend-Dienst: +45 40 44 91 49